Erste Schritte im Onlinemarketing

31 Okt

Wir beschäftigen uns mit der Frage: „Wie gehe ich vor, wenn ich erste Schritte im Onlinemarketing machen möchte?“ 

1) Beachte deine Zielgruppe!

Falls deine Zielgruppe noch nicht klar definiert ist, grenz deine Gäste auf eine bestimmte Zielgruppe ein!

Finde heraus welche Seite/Portale sie am häufigsten nutzen, um sich Informationen über einen zukünftigen Urlaub     einzuholen und anschließend zu buchen!

2) Was will ich mit dem Onlinemarketing erreichen?

Stehen Kosten und Nutzen in einer Relation?

Erstelle quantitative Onlinemarketingziele, die messbar und umsetzbar sind.

3) Welches Budget steht zur Verfügung?

Wieviel Geld kann ich in Onlinemarketing investieren?

Habe ich die Möglichkeit eigenes Personal mit den Aufgaben des Onlinemarketings zu beauftragen oder gebe ich diese an eine Agentur weiter?

4) Beachte die W- Formel als kleine Hilfestellung!

WER? – Gestalte ich meine Werbung selbst oder beauftrage ich hierfür einen Werbefachmann?

WAS ? – Was will ich mit meiner Werbung zum Ausdruck bringen?

WEM? – Wem will ich meine Botschaft übermitteln?

WO? – Wo befindet sich meine Zielgruppe?

WANN? – Die Botschaft muss zum richtigen Zeitpunkt empfangen werden – zu früh ist ebenso unwirksam wie zu spät.

WOMIT?  – Mit welchem Onlinewerbemittel kann ich mein Werbeziel erreichen?

WIE? – Wie lässt sich meine Werbebotschaft in Wort und Bild umsetzten?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: