Kreative Köpfe braucht das Land – aber nicht nur in der Werbebranche!

17 Sep

Kreativität wird in der heutigen Berufswelt als erforderliche Kompetenz angesehen, und zwar nicht nur in der Werbebranche. In fast jeder Stellenausschreibung steht unter den Anforderungen „Kreativität“.  Deshalb ist es auch für euch wichtig, sich damit einmal auseinander zu setzen. Aber was ist damit eigentlich gemeint? Bin ich kreativ, wenn ich Symbole und Inhalte auf einem Werbeplakat anders anordne oder erst wenn ich das Rad neu erfinde?

Unzählige Ideen werden tagtäglich geboren, doch nur wenige sind erfolgreich. Werft doch mal einen Blick auf das Schokoladensortiment, welches wir in den Einkaufsregalen vorfinden. Und was noch alles mit Schokolade gemacht werden kann: Schokolade für eine Gesichtsmaske oder Peeling, als Material für zeitgenössische Kunst und und und!

Doch der berufliche Alltag ist geprägt von Termindruck, von Brainstormingrunden, von Deadlines! Wie soll einem dabei bloß etwas Passendes einfallen! Nicht immer geht es um DIE zündende Idee. Es geht vielmehr darum, Probleme eigenständig zu erkennen, Lösungsansätze zu entwickeln und abzuwägen, um sie schließlich zu beheben. Kreativität und Flexibilität scheinen sich in den Anforderungsprofilen von heute die Hand zu geben.

Einige behaupten Kreativität sei eine Gabe – andere entgegnen, dass es in der Natur des Menschen liegt, kreativ zu sein!

Advertisements

Eine Antwort to “Kreative Köpfe braucht das Land – aber nicht nur in der Werbebranche!”

  1. tinchen007 16. Oktober 2011 um 16:31 #

    Der Artikel trifft die heutige Situation auf dem Arbeitsmarkt. Woher weiß ich selber in wie weit ich Kreativität mit bringen muss. Wie krativ kann ich sein, wenn ich die Uhr im Nacken habe? Der eine hat es mehr drauf, der andere weniger. Jeder Mensch hat eine andere Art von Kreativität die in ihm steckt. Auf dem Beruf sollte die Kreativität angepasst sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: